Wirkliche Seiten zu sehen

Erstes Quartal 2016 #1 | Resume

Dienstag, April 12 | 2 Beloved Words


WATCHED: ☑ Supergirl ☑ The 100 ☑ American Crime Story ☑ Shadowhunters. Das sind meine derzeit wichtigsten Serien, die ich gucke, es gibt noch einige mehr wie ☑Scorpion oder ☑ Suits, aber die fesseln mich nicht derart wie die anderen. Wobei Shadowhunters nicht unbedingt fesselt, sondern faszinierend ist, ich hadere immernoch mit meinem Urteil über die Serie. Da ich mich kaum an die Bücher erinnern kann, mag ich die Storyline bis jetzt schon, nur die Schauspieler müssten noch etwas mehr hochfahren. Und die Special Effects etwas mehr ausgearbeitet werden. Was ich ausschließlich empfehlen kann ist American Crime Story, die erste Staffel hat dieses Jahr angefangen. Die Serie ist von dem Genie Ryan Murphy, der auch Glee und AHS (American HORROR Story) kreierte. Jede Staffel behandelt einen anderen wahren Prozess und erzählt ihn von der Sicht der Anwälte. Diese Staffel behandelt "The People vs. O.J. Simpson" und obwohl mir O.J. etwas sagte, war mir nicht klar, dass es als der berühmteste Prozess des 20. Jahrhundert gilt. Auf jeden Fall sind die Folgen immens spannungsgeladen und noch besser gemacht.
Ich könnte wirklich Tage, Monate, Jahre über Serien sprechen, aber das kennt ihr bestimmt, hier geht's ja nicht nur um Serien.

READ: Vor allem Schullektüren. Bald steht bei uns das Abi an (noch 3 Wochen, waaahh), deshalb hab ich versucht noch einige Lektüren, die ich manchmal nicht mehr in Ruhe zu Ende lesen konnte, nachzuholen. Dazu gehören vor allem Kafkas "Der Process" und "Die Verwandlung". Außerdem haben wir letztens "Homo faber" beendet und sind nun bei "Die Physiker". Diese Bücher stehen bei mir aber nicht auf der Liste für "Read 2016" - die Seite hab ich erneuert, da könnt ihr wieder regelmäßig draufschauen, ob sich viel getan hat bei meinen Büchern (höchstwahrscheinlich nicht^^). Was ich jedoch außerordentlich toll fand war Bertholt Brechts "Der gute Mensch von Sezuan" und auch Brechts ganze Vorstellung von Literatur und Theater begeistert mich.
Ansonsten bin ich zu wenig anderem gekommen, "Scarlet" jedoch hab ich in knappen 3 Tagen durchgehabt. Diese verdammten Lunar Chronicles Bücher sind zu verdammt gut. Woran ich sonst noch so lese könnt ihr rechts in der Sidebar sehen, da seht ihr auch, wie ich meinen Bücherwunsch nach Laurie Pennys Buch umgesetzt habe. Allerdings....naja, ich bin noch nicht sehr weit gekommen - vor allem, da es mir bis jetzt nicht sonderlich zusagt.

HEARD: Spotify. Spotify. Spotify. Spotify-Playlists. Alles mögliche von Rock 'n' Roll Klassikern wie Elvis bis zu der "Tropical House" Playlist hab ich querdurch verschiedenes gehört. In letzter Zeit jedoch vor allem Sia, Adele und Macklemore&Ryan Lewis. Nummer 2 und 3 vor allem, weil ich zum Geburtstag ihre Alben geschenkt bekommen habe. Sia, weil sie eine der unglaublichsten Stimmen unter den jetzigen Sängerinnen hat, meiner Meinung nach. Hört ich vor allem bitte dieses Video an, dann versteht ihr bestimmt was ich meine. 

DID: MACKLEMORE & RYAN LEWIS KONZERT! Ja, die beiden sind in den letzten paar Wochen in Deutschland getourt und ich hab es auf ein Konzert von ihnen geschafft, auch wenn ich am Tag danach Klausur hatte. Ganz in der früh haben eine Freundin und ich uns angestellt (sie ist noch ein größerer Mack&Ryan Fan) und durften noch so viel mehr erleben. Angefangen mit besonderen Meet&Greet Bändchen bis hin zum Graffiti sprayen mit diesen beiden tollen Musikern und dann auch noch dabei gefilmt werden von einer Filmcrew aus der UK. Das war ein wahres Erlebnis. Bin ja gespannt, was aus diesem Filmprojekt wird!
Ferien hatte ich ja auch vor ein paar Wochen, da hab ich einen Mathe Abi - Vorbereitungskurs besucht, der mir sehr weitergeholfen hat, hoffentlich wird das Abi also ein voller Erfolg. Daneben habe ich leider wenig zustande bekommen in den Ferien, zu ausgepowert von der Schule war ich dann doch irgendwie. Auch zum Bloggen bin ich ja leider nicht so oft gekommen, weil immer irgendetwas anderes leider Priorität hatte (meist war es Schulisches - was sonst? ;P).  

DRANK & ATE:  Ab und zu versuche ich mich an Gerichten aus dem Buch von der YouTuberin Cassey Ho, die den Fitness und Health Channel "Blogilates" führt, vielleicht habt ihr davon schonmal was gehört. Jedenfalls sind die Gerichte mit ihren Rezepten bis jetzt immer sehr lecker geworden und auch oft vegan bzw. vegetarisch gewesen. Gleichzeitig probiere ich auch oder versuche es vielmehr, weniger süßes zu essen. Absolut kein Zucker in manchen Dingen, wie Tee und Kaffee oder zusätzlich bei Snacks. Kleine Schritte. Es wirkt aber schon, ich habe auch gemerkt, wie ich etwas weniger Schoki esse, und vor allem keine Tafeln mehr verschlinge, wenn ich im Schulstress bin. Passiert natürlich trotzdem manchmal, aber nimmer so oft.

THOUGHT: Derzeit rasen meine Gedanken immer Richtung Zukunft. Klar, sie ist noch so unklar und gleichzeitig frei und macht Angst. Ich überlege sehr viel, was für ein Mensch ich gerne wäre oder was für einer ich schon bin. Und was ich dann aus mir machen soll.  Denken, das kommt bei mir nie zu kurz, oft genug auch zu viel vor. Andauernd rechne ich auch aus, was mein Abischnitt wird, wenn  ich diese und und jene Note in dieser und jener Prüfung bekomme. Gut, dass es durch Apps so schnell berechnet werden kann, aber kirre macht es mich trotzdem. Diese Ungewissheit. Vor allem kommt mir der Gedanke "Wann komm ich hier raus?" und sofort darauf "Oh Moment, was mach ich dann draußen, wer will ich sein?"
Der meist gedachteste Gedanke bei mir in diesem Jahr wird jedoch wohl sein müssen: Ich. Will. Schlafen!


Kommentare:

  1. Für dein Abi drücke ich dir jetzt schonmal alle Daumen! Das wird schon! Am Ende ist es gar nicht die große Sache, die man die ganze Zeit draus gemacht hat. Viel Erfolg und Glück! Aber das mit dem Noten-Ausrechnen würde ich lassen. Bzw ich mache das grundsätzlich nicht. Weniger, weil es mich nicht interessiert, sondern mehr, weil es aud Spekulationen und "wenns" beruht und mich sowas nervt. Ich wusste auch bis vor 2 Wochen meinen vorläufigen Master-Schnitt nicht und da habe ich bis auf die Abschlussarbeit alle Noten schon seit Ewigkeiten :D Also mach dich damit nicht verrückt. Am Ende zählen sowieso nicht die Noten, sondern die Leidenschaft. Wenn du die gefunden hast, klappt auch der Rest!

    Magst du Kafka? Ich finde eure Abi-Lektüre mega heftig. Bei Kafka bin ich aber auch grundsätzlich raus (darf man als Germanist eigentlich nicht sagen^^) :D Und Homo Faber fand ich auch so mega verstörend. Das gehört zu den beiden Schullektüren, die ich nicht ganz zu Ende gelesen habe xD

    Liebste Grüße
    MelMel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dass du die Daumen gedrückt hast! Hat wohl echt was gebracht, es war wirklich nicht so der Act, jedenfalls dann nicht die Prüfung an sich, eher das drumherum ;) Mittlerweile hab ich auch deinen Rat befolgt die Punkte nicht mehr auszurechnen, macht mich nur noch mehr kirre. Jetzt kurz nach den drei Schriftlichen Prüfungen fühl ich mich entlastet und denke mir so oder so wird mein Schnitt relativ gut, also kein Stress mehr. Ich wünsch dir ganz viel Glück weiterhin bei deiner Masterarbeit und bevorstehenden Ende der Studienzeit! =)

      Also auf jeden Fall finde ich ihn interessant. "Der Prozess" fand ich sehr spannend und auch auf irgendeine Art (ich kann das kaum benennen) gut geschrieben. Also ich weiß nicht, wie du das mit Abi-Lektüre meinst, wir haben ja keine vorgegebenen Lektüren abgesehen von Goethes Faust I und alle anderen Lektüren müssen halt zur jeweiligen Epoche passen etc. in der Oberstufe. In diesen 2 Jahren haben wir - ich hab fürs Deutsch Abi mal nachgezählt und aufgeschrieben - insgesamt 11 Lektüren gelesen und durchgenommen. Manche intensiver manche weniger intensiv. Homo Faber muss ich sagen haben wir erst kurz vor Ostern gelesen und da war ich schon so mit Mathe lernen beschäftigt, dass ich es auch nie zu Ende gelesen hab (lieber dann den Film noch angesehen^^).

      Ist allerdings sehr angenehm zu hören, dass manches trotzdem nicht so toll ist für dich, selbst als Germansitin =P Muss ja a ned sein, Geschmack ist nunmal Geschmack (und deinen find ich ja sehr gut ;)
      Liebste Grüße zruck! ♥

      Löschen

Irgendwelche Gedanken, Lob oder Kritik?
Jeder Kommi wird gelesen und beantwortet, Indianerehrenwort!!
Ley ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...