Wirkliche Seiten zu sehen

Might seem crazy, so I see fire im Ascheregen of Happyland

Sonntag, Januar 12 | 11 Beloved Words

Lest euch nochmal die Überschrift durch, mit dem Wissen, dass es Lyrics oder Titel von Songs durch.
Na? Schon was entdeckt? Eins doch bestimmt ;)

Ja, heute geht es ein bissel um Musik.
Mittlerweile dauert es nämlich seine Zeit bis ich meine ganzen abonnierten Blogs abklappere (ich versuche nämlich wirklich die allermeisten auch echt zu lesen und nicht zu überfliegen, aber manchmal klappt das dann nicht). Daher hab ich mir meine eigene Playlist auf Spotify geschaffen, diese nennt sich "BlogList", einfach, weil ich während ich eure Blogposts lese, diese Musik höre. Ich dachte, das hat auch was mit dem Bloggen und lesen zu tun, und ich werd hier ein paar ausgewählte Lieder dieser Liste vorstellen. (Ihr könnt ja jetzt schonmal das erste Lied anklicken und weiterlesen ;)

Spotify wirbt ja damit, dass wir jetzt deren Songs auch auf Blogs ein-HTML-n können, ich werd's mal versuchen und sehen, wie das wirkt. Generell mag ich Spotify aber, einfach, weil es meiner Meinung nach kompakter und übersichtlicher als YouTube ist und ich hab das Gefühl, ich bescheiß die Musikmacher nicht. *schulterzuck* Hab ein reineres Gewissen, wenn ich Spotify-Songs auf meinem Handy hab und nicht anderswo *hust* runtergeladene Lieder^^

Wow! Es klappt!
Das Lied hat mir erst meine beste Freundin vor vielleicht 1 Woche gezeigt, ich habs bestimmt schon tausende Male angehört und jetzt? Jetzt läuft es in jedem Radio =D Es macht einfach mega gute Laune, da bin ich richtig happy! (jaja, schlechtes Wortspiel ^.^) Wir ham überlegt, ob wir dazu unseren Tanz in Sport machen, aber sind dann doch bei dem Remix geblieben, den wir zusammengestellt hatten. Der Tanz war.....mehr oder weniger okay, mal sehen, was wir für ne Note bekommen. Auf jeden Fall hat's Spaß gemacht! Lieblingsteil: "Bring me dooooown, caaanon..."

Hört weiter! Der Anfang ist nur ganz leise und eher instrumentalbesetzt (uh, Musikgenie!), aber ist doch geil oder? Ich liebe das, was das Klavier spielt und dann auf einmal diese Trommeln einsetzen. Hat so nen richtigen geilen ....Beat? Kann man das so nennen? Anyway. Die erste Hälfte hört man Casper gar nicht, aber ich liebe es, wenn er anfängt zu, ähm, singen, rappen, nennt's wie ihr wollt, ich würd ja eher singen sagen. Bin ja sonst eher jemand, der auch oft Charts hört, hab aber auch was für Kraftklub und ähnliche Leute übrig ;)
Man, bei dem Refrain geh ich immer sooo ab! Da möcht ich jedes Mal auf springen und so richtig abtanzen! Egal, ob's bescheuert aussieht =D

Leute, ernsthaft Emeli Sandé kann nichts falsch machen!
Mein Gott, sie singt so geil, was? Soweit ich weiß, ist das ja eigentlich von wem anderen gesungen, aber das ist ein Soundtrack Lied zu "Der Große Gatsby" (Ihr wisst schon, Leonardo DeCaprio) und da sind halt auch eher noch so Trompeten dabei. Ich glaub, damit es besser zu der Zeit passt, in der der Film spielt. Ich hatte bis zu diesem Song noch nichts wirklich schnelleres von ihr gehört, aber das zeigt einfach, wie toll Emeli ist! Und der Text stimmt ja auch, gel? ^^ Insgesamt einfach tolle Musik.....*seufz*

Und jetzt DAS Lied überhaupt.
GÄNSEHAUT.....kribbel.....geht es euch auch so? Hört euch das Lied einfach weiter an und genießt es, dann erst weiter lesen.
...
Ich wiege immer so meinen Kopf zur Gitarre....ohgottogott. "If we should dyyy toniiiight, we should all die together", das ist so ne tolle Zeile. Ich lese ja wieder am "Hobbit" und der Text des Songs passt einfach...sooo toll. "...inside the Mountain" sieht er Feuer. So der Hammer. Wirklich. "I hope, that you. re.mem.ber.me" Huch. Das nimmt einen so mit, oder? Ich glaube, ihr könnts gleich wieder anhören. Das kann man 100000+-mal anhören und nicht genug bekommen. Glaubt mir, ich probier's nämlich grad aus. Ich hab dieses "Am liebsten würd ich heulen"-Gefühl, wisst ihr? Ed Sheeran, du bist ein Genie. Fiihiiiiree, blood in the breeze. 

Um ein ganz kleines bisschen von der emotionalen Schiene zu kommen, das hier. 
Ich finde, ihre rauchige Stimme hats einfach in sich. Total sexy und cool und....verdammt geil! Mein Lieblingsteil ist der Anfang und da wo sie so los"schreit", und die Anfänge von den Strophen. Jaaaaa, ich kenn das Lied fast auswendig, hehe. Am Ende geht's dann auch nochmal ab, aber da wird ja dauernd das "Happyland" gesungen, das ist schon cool, dann mag ich es noch lieber wenn sie mit "uhhhh" einsetzt =D Ich weiß gar nicht wirklich, was Amanda Jenssen sonst so für Musik mag, der Song ist jedenfalls total super!

Das muss sein.
Imagine Dragons for president! Ehrlich, die sind meine Lieblingsband *.* Und ich finds voll cool, dass sie jetzt richtig nach oben schießen! Ich kannte deren Lieder schon vorher, weil Glee lange vor ihrem Durchbruch hier in Deutschland ein Song von ihnen gecovert haben und da hab ich dann gegraben und ihre Albums (was ist bitte der Plural von Album?!) rauf und runter gehört :P "It's where my demons hide, It's where my deeemons hide".....der Song ist ja In memory of Tyler Robinson, einen an Krebs gestorbenen jungen Mann, dessen Lieblingsband auch die Imagine Dragons waren. Ich glaube, sie kannten sich auch persönlich....so genau, hab ich dann doch nicht nachgeforscht. "Unless you show mee hoow!"

Na, wie hat euch meine Songauswahl gefallen?
Ich hoffe, ein paar Lieder habt ihr euch reingezogen. Wahrscheinlich kanntet ihr "I see fire" und "Happy" oder? Und sonst? Oder mögt ihr was gaaaanz anderes? Also, ich persönlich bin ja jemand, der querfeldein alles mögliche von Heavy Metal über schnulzige Balladen bis Jazz hören kann. Musik is my life, hihi. Deshalb würds mich auch total interessieren, was ihr hiervon gut fandet und was eher nicht! Oder was ihr noch so  mögt.....ich liebe Musikgeschmäcke (und was ist jetzt DER Plural davon? o.O) auszutauschen ♥



Kommentare:

  1. "Demons" von Imagine Dragons kenne ich, das ist so ein tolles Lied. Kennst du "Ready Aim Fire" von denen? Das ist auch cool :)
    Ich hör auch immer alles Mögliche quer durcheinander, ich könnte mich überhaupt nicht für eine Musikrichtung entscheiden. Es gibt aber auch so viel geniale Musik (und was bitteschön ist der Plural von Musik? Musiks oder Musiken? :D ) ...

    Liebe Grüße
    Krypta :-) vom Planet der Bücher

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, kannte ich noch nicht o.O Wow, wieder was neues entdeckt, danke! Echt auch so cool ;)
      Schon oder? Finde Leute seltsam, die partout eine bestimmte Musikrichtung hassen oder vergöttern, ich mag alles, was mit Musik auch nur annähernd zu tun hat =D (Ich glaube....ich glaube...(!) das gibts nicht...aber...Musika? Keine Ahung ^.^)
      Liebste Grüße!

      Löschen
  2. "I see Fire" *sabber gänsehaut* *-------* Ich liebe dieses verdammte Lied so! Und ganz ehrlich, Ed Sheeran sieht aus wie Ron, den MUSS man doch mögen xD
    Ich hab zwar auch Spotify aber ich hör da irgendwie nicht mehr so viel ._.
    Und irgendwie ist die Filmmusik von "The Great Gatsby" doch voll geil, oder? :D ich find ja noch "Young and Beautiful" von Lana del Rey und "A Little Party never killed nobody" von Fergie und ..hm äh keine ahnung wem total toll! *-* <3
    Uuuuuuuuund Imagine Dragons :OO*-* Soo toll! <3 ich mag die Band ja auch voll :D

    <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich höre es in DAUERSCHLEIFE, die gaaaanze Zeit, kann NICHT GENUG davon bekommen *.* Genaaau, der ist 1. das Ron-Double und 2. musikalisch ein Genie!
      Solltest du, das ist echt cool! Ich habs so richtig für mich entdeckt, hab des immer offen ;)
      JA! OHMEINGOTT, noch jemand der das findet! Ich dacht, ich erwähns jetzt nicht, sonst hätte ich Romane geschriebne, aber A Little Party never killed nobody? Absoluter. Hammer. Mit Abstand. Und Young and Beautiful ist sooo schön, typisch del Rey eben und auch die instrumental Dingenskirchens von Crazy in Love ist so toll......
      Lieblingsband ♥

      Löschen
  3. Ich bin definitiv "Im Ascheregen" und "I see fire" - abhängig *o*
    Fantastische Lieder <33

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaman, lass abgehen Im Ascheregen *.* Des ist auch so unglaublich, kann ich jedesmal aufstehen und loslegen^^
      Danke, hab mir Mühe gegeben bei der Auswahl ♥
      Liebste Grüße zruck!

      Löschen
  4. Ley, ich finde diese Idee fabelhaft! :D Es ist so super spannend zu sehen, welche Musik andere Blogger hören und man kann sich dabei immer so wunderbare Tipps abholen :D
    Meinen Geschmack kennst du ja (ich freue mich schon auf den Tag, an dem wir das selbe Lied in unseren Lieder-Posts haben werden xD) - und fast wäre das heute schon soweit gewesen, denn "Demons" von den Imagine Dragons habe ich vor ein paar Tagen das erste Mal gehört, mich gleich verliebt und heute fast in den Sonntagsliedern vorgstellt. Aber es musste dann vorerst doch erstmal weichen :D "Im Ascheregen" ist auch eins meiner absoluten Lieblingslieder im Moment :)

    Schöne abwechslungsreiche Songauswahl auf jeden Fall - ich bin schon gespannt, welche Lieder du dir als nächstes aussuchst :)

    Liebste Grüße
    MelMel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa, mir ist auch danach aufgefallen, dass es ja Sonntag ist, dein Liedertag =D
      Haha, das wird was ;) Ja, ich mag das, meine Lieblinge mit euren auszutauschen, kriegt man immer wieder von neuen Sachen was zu hören! Ohhh, wieso hast du's doch nicht? Es ist wirklich auch unglaublich gut, ID können absolut nix falsch machen und ich liebe ihre Videos!

      Danke, hab mir echt Mühe gegeben, der Post hat länger gedauert, als man denken würde =D ♥
      Liebste Grüße dir auch!♥

      Löschen
    2. Man denkt es zwar nicht, aber bis so ein Lieder-Post fertig ist, dauert es wirklich ein bisschen - das merke ich auch immer wieder :D

      Vielen Dank für dein Lob bei meinem Intro-Post :D Ich freu mich immer wie ein Schnitzel, wenn Leuten diese Art von Texten gefällt, weil die irgendwie wie eine Arte Seelen-Striptease sind xD
      Genau das ist auf jeden Fall mein Punkt - jeder hat ganz viele verschiedene Facetten und deshalb ist dieses - auch wenn es abgeschmackt klingt - Verurteilen ohne jemanden zu kennen so schwierig. Da entstehen ja auch soooo viele Missverständnisse, weil man sich einfach nicht in manche Leute reinversetzten kann. Und würde man es können und den Menschen deshalb verstehen, gäbe es nicht so viele Konflikte. Und so :D

      Liebe Grüße
      MelMel

      Löschen
  5. OH LEY! Ich liebe deinen Musikgeschmack! Ist ja auch fast meiner, haha. *gar nicht eitel* xD
    Aber ED SHEERAN! Oh. Gott. Er. Ist. Einfach. Zu. Gut. *_______________________________* ♥

    Hach, Imagine Dragons. Und Happyland von Amanda Jenssen. *-* Herrlich. :D
    (Auch wenn ich mir KEIN EINZIGES deiner hier reinge-HTML-ten Lieder anhören kann, weil ich kein spotify hab, grmpf.)

    Liebste Grüße! ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. NOIN???!!! WAS? Alle, die kein Spotify haben, können sich das hier nicht anhören? Nein =O Verdammt -_-

      Ja, ich liebe deinen auch *ist ja fast meiner xD* Imagine Dragons......Ed Sheeran...diese Namen muss man einfach kennen, Happyland hat mir bis vor ein paar Tagen noch nix gesagt, bin aber jetzt total süchtig danach =D
      Dir auch Liebste Grüße! ♥

      Löschen

Irgendwelche Gedanken, Lob oder Kritik?
Jeder Kommi wird gelesen und beantwortet, Indianerehrenwort!!
Ley ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...