Wirkliche Seiten zu sehen

JANUARY | Resume #1

Dienstag, Februar 3 | 8 Beloved Words

Hier bitte einfügen, was man so typisches sagt am Ende eines Monats ;)
So ein Resume hab ich letztes Jahr schonmal gemacht, vielleicht erinnert ihr euch, der war auf englisch. Ich fand den ganz cool, weil der nicht strikt nach Büchern geordnet hat, sondern sich danach richtet, was man generell im Alltag macht und was diesen Monat so ablief. Insofern dachte ich mir, ich kann das immer mal wieder machen, sporadisch oder vielleicht sogar monatlich! Ich werd einen Mischmasch aus Englisch und Deutsch machen. Das heißt, die Bezeichnungen bleiben englisch, allerdings kommen meine Erläuterungen auf deutsch daher. Na, ihr seht's ja gleich oder habt sowieso schon runtergescrollt ^.^
#1

Cheerleader - Omi

Watched: Seeeerien, über Serien! Meine neue Lieblingssuchtserie derzeit? Downton Abbey - BIG LOVE. Jeder Charaktere, alle Staffeln, einfach schöööön (zum heulen). Ende der Weihnachtsferien hab ich mir gedacht, mit DA muss ich auch mal anfangen, immerhin ist da Maggie Smith dabei und es ist von BBC, also britisches Englisch, und dann hab ich mir die ersten 3 Staffeln aus der Bibliothek geholt und los gings! Ich dachte mir, ich kann sie mir ja immer mal wieder ansehen.
Dann jedoch konnte ich nicht aufhören zu gucken und so war es soweit, dass ich bei der 4. Staffel angelangt war und auch diese durchgesuchtet hab (halblegal leider und nicht mit Bonusmaterial der DVD, aber wat solls). Glee und Pretty Little Liars verfolge ich im Internet jede Woche eine Folge, da ich schon auf dem Stand von den neuesten Staffeln bin und immer darauf warte, dass ich sie auf den Seiten der Sender anschauen kann. Once Upon a Time und Numb3rs schau ich dagegen noch ganz brav im Fernsehen an!
Außerdem war ich diesen Monat endlich mal wieder im Kino *.* "The Imitation Game" mit Benedict Cumberbatch, Allen Leech (Downton Abbey lässt grüßen :D), Keira Knightley und anderen Schauspielern, deren Namen ich nicht kenne, aber die grandios waren! Dieser Film hat mich am Ende zum Tränen vergießen gebracht, das gebe ich hoffen zu. Es wunder mich überhaupt nicht, dass dieser unglaubliche Film mit 8 Oscars nominiert ist, ich hoffe darauf, dass er mindestens 3 davon auch bekommt.

Read: The DUFF und A Midsummer's Nightmare, beide von Kody Keplinger. Ja, das waren eBooks. Ja, auf meinem Handy. Und ja, ich bin durch den Trailer von The DUFF draufgekommen. Hatte mir etwas völlig anderes vorgestellt wegen dem Trailer, das Buch ist jedoch ganz anders und trotzdem so toll! Ich muss sagen, dass ich völlig verstehen kann, weshalb sie die Story für den Film geändert haben, find ich gar ned schlimm dieses eine mal.
Nach diesem Buch (keine 2 Tage und ich hatte es durch), hab ich mir sofort ein anderes Buch von ihr angeschafft, damit ich wieder etwas Contemporary Books auf meiner Liste stehen hab. Das war mindestens genauso gut, wenn nicht sogar besser. Kody Keplinger ist viel tiefgründiger in ihren YA Büchern als ich erwartet hätte und das war gut!
Dann hab ich mit Die Herren von Winterfell angefangen, was ich mir aus der Onleihe geholt hatte, allerdings bin ich nur bis zur Hälfte gekommen und dann war die Ausleihfrist schon zu Ende. Hat mir jedoch sehr gefallen und ich werd mir das noch zulegen, auch wenn ich die erschienen Staffeln und deren Inhalt schon kenne.

Heard: Macklemore's und Ed Sheeran's Alben! Clärchen hat mich auf die beiden gebracht und sie noch mehr lieben lassen als ich sowieso schon tat! Victory Lap, Irish Celebration, This is epic sind meine Lieblinge von Macklemore, Nina, Shirtsleeves, Runaway, Bloodstream von Ed Sheeran =)
Dann hab ich mir so einiges von Bruno Mars reingezogen, nicht zuletzt Uptown Funk natürlich, tolles Parteeeeylied! Wisst ihr, wieso ich mir all das easy anhören kann?
Neeein, ich downloade nix illegal hier! Hab mir jetzt Spotify Premium angelegt, jedenfalls für 3 Monate erstmal. Und ich muss sagen, es hat sich voll gelohnt, ich kann gar nicht aufhören, mir dauernd neue Songs rauszusuchen. Achja, einzelne Lieblingslieder sind "Cheerleader" - hört ihr hoffentlich gerade - und "No Diggity" (nicht die Pitch Perfect Version, sondern das Original, jaaa, ich höre alte Lieder, gewöhnt euch dran! xP)

Did: Viel! Oder auch nicht =) Ich war einmal lecker essen in einer tollen Pizzeria (Ich sag nur: 60cm, hehe) uuuuund was wunderbar war, dass ich Mara besuchen konnte, die hat nämlich ne Party gemacht und ich bin zu ihr nach Baden-Württemberg gefahren, um mit ihr ihren Geburtstag etwas nachzufeiern! Es war schön, mal bei ihr vorbeizugucken und ein kleines Bloggertreffen zu haben, sozusagen (Clärchen war auch dabei ^.^).
Außerdem hab ich die Workouts von Blogilates gemacht, die letzten 2 Wochen hab ich's wirklich mal durchgezogen und fast jedes tägliche Video davon machen können! Auch die 30 Day Abs Challenge hab ich durchgehalten und ich merke wirklich, wie mein Körper von Tag zu Tag fitter und stärker wird, das ist so cool!
Es geht langsam auf's Ende des Halbjahres Q11/1 zu und die letzten Klausuren hatten es in sich, deshalb hab ich auch ordentlich gelernt und wer hätte es gedacht, diesmal hat es was gebracht und ich hab meine Zeugnisnote in vielen Fächern verbessern können, das freut mich natürlich wahnsinnig =D Ich muss sagen, mehr hab ich nicht gemacht, lernen ist zurzeit eine meiner höchsten Prioritäten, das ist auch gut so. Die 9 Fächer, in denen ich auf 10, 11 und 12 Punkten stehe, können euch das bestätigen!

Food: Diesen Monat hab ich mich mal an Tofu Taccos versucht! Sie haben sogar ziemlich gut ausgesehen und ebenso gut geschmeckt, selbst wenn die Hälfte immer wieder rausfiel, hihi. Dann gabs mal lecker Spinat-Wraps im Starbucks, wer hätte gedacht, dass mir sowas wirklich mundet? Ich auch nicht! Bin grad wirklich auf dem Trip, selbst ein paar Rezepte ausprobieren zu wollen, also mal sehen, was ich sonst noch so vom Food nächtes mal zu erzählen habe ;)

Drinks: Also von alkoholgehaltigen Drinks will ich hier nicht sprechen, sorry ✌ Trotzdem etwas außergewöhliches - für mich -, der "Green Smoothie", an dem ich mich ausprobiert habe! Der steht grad sogar neben mir und ich schlürfe ihn während dieser Post geschrieben wird. Da ich so viel ge-workout-et (Neologismus hallo!!) habe, trage ich derzeit immer eine Wasserflasche bei mir und trinke ordentlich viel daraus, damit ich auf Trab bleibe! Diesen Monat hab ich darüber hinaus ziemlich viel Kaffee geschlürft, weil ich öfters in die Innenstadt gefahren bin und immer beim Starbucks vorbei geguckt hab, höhö. (Lieblingsgetränk: supersüßer White Coffee Mocha)

...................................................................................

 #2 des Resume kommt so bald wie möglich, ich hab eigentlich schon fast alles, nur wären alle Punkte in einem Post zu viel zu lesen gewesen für euch, da macht ja dann kaum einer/m Spaß, ned wahr? ^^ Deshalb hab ich entschieden, dieses Mal werden die Resumes geteilt und das heißt, in ein paar Tagen (vielleicht schon morgen?) kriegt ihr den anderen Part!



Kommentare:

  1. Huhu Ley,
    toller Januar Rückblick, ich muss ja gestehen, dass ich neidisch bin, dass du es geschafft hast, mit dem Training durchzuhalten, ich habe gerade mal wieder eine aktive Phase, aber spätestens in einer Woche liege ich wieder auf dem Sofa :D
    Ich bin ja auch so ein kleiner Serienjunkie, ich glaube, ich muss mir mal Downton Abbey ansehen ;)
    Green Smothie...was ist da alles drin? :)
    Liebe Grüße,
    Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, es hat auch viel Disziplin erordert, dass sag ich ganz offen, aber wenn man mal drin ist, dann hat man richtig Spaß und auch Bock auf das nächste Workout, insofern musst du sozusagen durchhalten bis du so eingestellt bist, dass du dich auf den nächsten Tag mit Workout freust ;)
      Bin seit nem halben Jahr auch immer so 1 Woche durchhalten und dann sozusagen 3 Wochen Faulenzerin gewesen, irgendwann packst dus!
      Das ist sooooo eine tolle Serie *.* Ich würde dir allerdings empfehlen, die Folgen mit einer Woche Abstand ganz langsam anzugucken! Ich hab sie richtig durchgesuchtet und bin schon fast traurig, dass ich - glaube - meine Lieblingsstaffel schon durch hab :O
      Hmmm, also Gurken, Spinat, so Zeug halt und dann hab ich aber auch ein Rezept genommen, wo dastand, dass Ananas gut für den Geschmack ist, und das ist es auch =D
      Liebe Grüße zruck!

      Löschen
  2. Hi!
    Downton Abbey bin ich auch total verfallen und hab während meines Weihnachtsurlaubs alle Staffeln durchgesuchtet xD War vllt. keine gute Idee, die neue kommt erst im Herbst raus und jetzt heißt es Warten :(
    "Uptown Funk" höre ich auch seit Wochen rauf und runter, das macht einfach gute Laune :)
    Ich wünschte, ich hätte auch so eine Lern-Motivation wie du xD Bei mir stehen diese und nächste Woche sauviele Prüfungen an, aber ich kann mich einfach nicht aufraffen, zu lernen...
    Und ich beneide dich, wie gesund du lebst mit deinem grünen Smoothie und den Work-Outs xD Ich hätte nie die Energie dazu und bin auch generell viel zu faul, um auf sowas wie Ernährung zu achten oder gar Sport zu machen *grusel* Einmal die Woche Tanzen muss reichen :D
    Ich wünsch dir noch eine tolle Woche!

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hab genau das gleiche gemacht, während der Weihnachtsferien angefangen und fast schon wieder durch gewesen!! Macht echt süchtig, gel =D Hab mir jetzt vorgenommen, die fünfte Staffel immer nur stückchenweise anzuschauen, sonst halte ich das auch nicht bis Herbst aus! - wobei ich zugeben muss, dass ich die Staffel nicht so toll finde bis jetzt (4. Folge)
      Da dreh ich auch immer auf, wenn's im Radio kommt ^.^
      Ich würde dir gern was abgeben, aber sie ist schon wieder weg, hoffentlich kommt sie nach den Faschingsferien (Karnevalsferien? whatever :P) wieder, hab sie dringend nötig! Aber es hat sich wirklich gelohnt nochmal mein Gehirn für die letzten Wochen anzukurbeln, das stimmt.
      Ist immer ne Frage von Timing! Manchmal komm ich nicht dazu bzw. hab keine Lust mir dafür Zeit zu nehmen, derzeit aber eben schon und das macht auch gute Laune dann irgendwie ;) Ernährung ist bis jetzt auch noch entfernt, aber interessant find ichs schon, wie wichtig es ist, was man einkauft etc.
      Jaaa, tanzen ist doch echt toll! Will eigentlich gern mit Zumba oder so anfange, macht bestimmt Spaß =)
      Danke, dir auch!!

      Löschen
  3. Downton Abbey habe ich tatsächlich letztes Wochenende endlich mal angefangene - und direkt die erste Staffel durchgeschaut. Gleich fang ich mit der zweiten an und freue mich schon darauf. Wirklich eine richtig schöne Serie♥

    Tatsächlich fand ich aber "The Imitation Game" gar nicht so gut. Also Benedict Cumberbatch liefert natürlich wie gewohnt überdurchschnittliches ab, aber die ganze Narratologie des Films fand ich einfach zu gestellt und nicht richtig nachvollziehbar. Ein bisschen schade, aber ich bin dennoch fast sicher, dass der Film bei den Oscars nicht leer ausgehen wird :) Mein Favorit ist aber "Die Entdeckung der Unendlichkeit". Wenn der nicht mindestens 2 Oscars bekommt, falle ich vom Glauben ab xD

    Haaach, ich überleg auch schon ständig, mir Spotify Premium zuzulegen, aber ich glaube, das lohnt sich dann doch nicht für mich. Irgendwie bin ich dafür zu geizig :D

    Ich bin schon auf die anderen Resumes gespannt :) Viel Erfolg beim Lernen weiterhin!
    Liebste Grüße
    MelMel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa! Ist es nicht toll? Ist es nicht toooll??! Ist es nicht SCHÖÖN?♥♥♥
      Ohh, wirklich? Naja, die Auflösung wie sie auf den Code kommen, war wirklich etwas konstruiert, aber ich hatte mir schon eine Kritik durchgelesen, die das bemängelt hat, deshalb hat mich das gar nimmer genervt ^.^ Kann ich trotzdem sehr gut nachvollziehen, was du meinst ;)
      Läuft der noch im Kino? Ich hoffe es! Und Birdman oder wie heißt er, den will ich auch noch sehen =D

      Es ist wirklich cool, sooo viel besser als Spotify mit diesen kack Werbungspausen, das hat mich irgendwann so genervt, das ich mir jetzt mal die 3 Monate zugelegt hab ^^ Mal sehen, was ich danach mache....
      Danke und dir auch! ♥

      Löschen
  4. Ach ja, "Downton Abbey" ^^. Wie war das bei dir, vier Staffeln in einer Woche oder so :D?
    Jeder Charakter? Sicher :D? Auch Thomas? Und Edna? xD
    Ich find irgendwie, dass Staffel 5 nachlässt :(. Sind halt fast alle Figuren weg, die ich mochte, bzw. zu viele da, die ich nicht leiden kann oder die mich mittlerweile nerven. Ich hoffe, das wird noch besser :/.

    Ach, "Glee" schaust du auch noch? Da ist es noch viel schlimmer als bei DA find ich, ich glaub ich brech das ab. Ich bin grad bei der 5. Staffel (Läuft nicht schon die 6.?) und irgendwie kotzen mich alle total an. Ohne Finn ist das einfach nicht das Wahre :/.

    "The Imitation Game" fand ich auch toll, wenn auch nicht zum Heulen ^^. Benedict Cumberbatch ist einfal genial! Ich hoffe, dass er den Oscar dafür bekommt. Allen Leech fand ich da irgendwie nicht so toll, könnte aber auch an seiner Rolle liegen ^^. Als Branson ist und bleibt er in "DA" mein Liebling <3.

    Ich find die Zeit bei der Onleihe irgendwie viel zu kurz ^^. Hab generell schon seit Jahren kein Buch mehr aus der Bücherei geliehen, weil ich Bücher immer monatelang liegenlassen, bevor ich dazu komme sie zu lesen ^^.
    "Die Herren von Winterfell" ist auch so eins :D. Das will ich erst lesen, wenn ich die Zeit habe, es am Stück zu lesen, sonst vergesse ich die ganzen Namen nach zwei Tagen wieder ^^.

    Was du hörst, sehe ich ja dank Spotify :D. Macklemore, Ed Sheeran und Bruno Mars sind klasse <3. Bei Macklemore muss ich mir allerdings immer die Texte dazu durchlesen, die sind so toll!

    Iiiih, ihr alle mit eurem Sport :P. Da fühlt man sich so richtig schlecht ^^.

    Spinat-Wraps bei Starbucks :D?
    Tofu-Taccos klingt lecker <3.
    Soso, deine Alkoholgeschichten willst du also nicht preisgeben :P?
    bei Starbucks fällt mir ein, dass ich mir immer mal den "Mocha Cookie Crumble", den du da im Sommer gekauft hast, bestellen wollte ^^. Der war genial.

    LG :)
    Charlie

    AntwortenLöschen
  5. Resumes sind so cool :D Vor allem wenn man dazu noch Musik hören kann - wenns auch etwas sommerlich ist, finde ich :D
    Mit "Downtown Abbey" möchte ich unbedingt anfangen und mit "Pretty Little Liars" weitermachen, genauso wie mich weiter an Blogilates halten. Ich machs nicht jeden Tag, jeden Tag Sport ist nicht gut und ich hätte auch gar keine Lust drauf, aber es macht echt Spaß und ist eigentlich ne gute Alternative zu meinem Joggen gehen. Ich bin nur gerade so in einer Suchtphase von "Modern Family", dass ich ein bisschen ausm Rhythmus gekommen bin. Na ja, was solls, muss auch mal sein :D
    Bei Food & Drinks könnte ich gar nichts bestimmtes sagen, bei mir ist es immer dasselbe. Und bei Musik habe ich insbesondere letzten Monat das neue Ed Sheeran Album gehört (Deluxe Edition, Bitch.) ♥ Falls dus noch nicht kennst, ich liebe die "No Diggity" - Version von Passenger und Ed Sheeran, die ist klasse!

    AntwortenLöschen

Irgendwelche Gedanken, Lob oder Kritik?
Jeder Kommi wird gelesen und beantwortet, Indianerehrenwort!!
Ley ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...