Wirkliche Seiten zu sehen

JANUARY | Resume #2

Donnerstag, Februar 5 | 3 Beloved Words

Es geht weiter mit dem Resume! Viel Spaß, ihr Lieben 
Diesmal hab ich wieder ein Gute-Laune-Lied für euch, kennt ihr gaaanz bestimmt, das ist fast schon so ein Sommer-Klassiker, bei euch auch? ^^
Young, Wild and Free - Bruno Mars feat. Snoop Dogg, Wiz Khalifa

#2

Thought: Was ist denn Whole Food und Clean Eating? Ich hab mich etwas informiert, aber vielleicht weiß jemand von euch etwas mehr? Und ich hab mich gefragt, wie mein Zeugnis denn so aussieht, das wird immer wichtiger. Natürlich auch, weil die Frage, wohin es nach dem Abi geht, immer näher rückt.....mittlerweile interessiere ich mich ernsthaft für Journalismus und möchte deshalb auch in den Blog wieder mehr Arbeit reinstecken, weil ich von allen Seiten höre: "Schreiben, schreiben, schreiben! / Immer weiterschreiben, dranbleiben. / Seid neugierig! / Pflegt eure Hobbys, nur was euch interessiert und was ihr könnt, das wird euch etwas im Beruf bringen!"
Achja, dann überlege ich auch, ganz viele Tests zu machen wegen Studienwahl und Berufsauswahl und was für Tests es noch gibt. Von der Schule kommt sehr viel Unterstützung, was mich wirklich freut, aber oft auch in Panik versetzt, weil bei mir noch nix sicher ist. Was soll man denn studieren, wenn man Journalistin werden will? Ist Journalistik nicht zu 08/15? Sollte ich mich mal nach nem Praktikum umsehen? Was genau, wo genau, wie genau will ich leben? Insgesamt beschäftigen mich grad also große, wichtige Fragen =)

Was Happy About: Meine verbesserten Noten/Punkte.   Die gute Musik.   Das Leben mehr auszukosten.   Neue Freunde angelacht zu haben.   Derzeit neue Freunde zu finden.   Mit alten Freunden Kontakt zu halten.   Mit Freunden Sachen zu machen und Spaß zu haben.   Die Workouts durchzuhalten.   Fröhlich drauf zu sein.   Etwas mehr zu lesen.   Besser im Unterricht aufpassen zu können.   Unterwegs zu sein.   Meinen neuen Eyeliner.   Und den gut aufzutragen.   Mein Zimmer teilweise aufgeräumt zu haben.   Ans Wasser-trinken zu denken.

Laughed: über viele schöne Dinge ♥ Sowieso bin ich ein Mensch, der gern mit jedem über alles mögliche lachen will =D Gibt ja einen Grund, wieso ich manchmal Sonnenscheinchen genannt werde. Besonders derzeit hab ich oft ein Grinsen aufm Gesicht, weil's grad einfach gut läuft überall und ich insgesamt glücklich mitm Leben bin! (Nein, ich meine nicht mein Liebesleben, gottogott, dafür bleibt keine Zeit :P)
Schön ist es, mich mit meinen verschiedenen Freundelis zu treffen und herumzualbern, egal, was wir machen und dann auch mit Freundelis in der Schule zu witzeln, das macht auch Spaß. Auch zuhaus gibt's immer was zu lachen und wir sind schon ein fröhlicher Haushalt würde ich meinen ^.^
Außerdem mag ich Schnee und da freu ich mich einfach drüber und joah. "Lächerlich" (im schlechten Sinne) finde ich die geplannte Ausräumung des Hugendubels am Marienplatz, der Platz machen soll für die Telekom. Pah. Aber weswegen musste ich auch oft lachen diesen Monat? Wegen den YouTubern TheFineBros, Tyler Oakley uuuund....CassyJayTuck, die sind toll!

Got Angry: So viele Klausuren und Exen und das ganz kurz vorm Halbjahresende! Dann nervt mich - wie jeden wahrscheinlich - das sich ständig wechselnde Wetter. Heute liegt hier sehr viel Schnee und es scheint die Sonne herunter und alles ist wunderschönes Winterwonderland, aber wie oft hat sich das Wetter bitte diesen Januar nicht entscheiden können?!
Über mein Internet hab ich mich auch ordentlich geärgert, das ging diesen Monat alles ned so wie ich das wollte, dauernd hat das WLAN schlapp gemacht und ich musste an den Router rennen und dort ewig rumwerkeln bis es wieder funktionierte.
Was auch ärgerlich ist, wie wenig Stunden der Tag nur hat, so 36 Stunden für einen Tag wären echt nicht schlecht, oder? Durch das viele Lernen, musste ich eben oft noch lange aufbleiben und hatte für den nächsten Schultag zu wenig Schlaf bekommen. Bin wirklich froh, dass die Zeit jetzt erstmal hinter mir liegt und ich mich etwas auskurieren darf!

Wished: Ahhh, naja, habt ihr ja gelesen, mehr Stunden am Tag, das hab ich mir gewünscht! Einfach mehr Zeit, um die vielen schönen Dinge erledigen zu können, die ich gerne machen will! Dann wünsche ich mir mittlerweile auch mal wieder eine neue Tasche, keine Jute-Tasche, davon hab ich jetzt n paar, aber etwas größere Taschen, in die Bücher reinpassen. Sie dürfte auch nicht zu schwer oder unhandlich sein und von guter Qualität wäre nicht schlecht. Habt ihr da Vorschläge?
Was ich mir gewünscht hab, sind magische Kopfhörer, die in dein Ohr fliegen, wenn du unterwegs bist und auch nicht mehr andauernd rausfallen und passenderweise die Musik von alleine stoppen, wenn du grad was wichtiges hören willst oder mit jemanden kurz redest. Sowas wäre doch echt mal praktisch!

Bought: Diesen Monat hab ich nicht so viel gekauft, eher für Essen und Trinken Geld ausgegeben ^.^ Neue Bücher gabs auch nicht, allerdings hab ich die NEON gekauft, ist eine Studentenzeitung oder so, jedenfalls echt cool und gut zu lesen ;) Was ich mir auch angelegt habe, ist mein Notizbuch für die Schülerzeitung, für Infos meiner Seminararbeit, für alle Gedanken, die Journalismus betreffen oder generell Dinge für meine Zukunft. Es ist einfach ein weißes, gebundenes Buch, in das ich gut reinschreiben kann.
Neue Hefte und Stifte und solches Zeug hab ich mir wieder angeschafft, das geht jetzt langsam aus, weil das Halbjahr ja auch zuende geht! Zusätzlich hab ich im Drogeriemarkt mir Fotos von meinem Laptop, Kamera und Handy ausgedruckt, damit ich die in mein Zimmer bzw. an meine Zimmertür hängen kann. Hab ich noch nicht gemacht, passiert aber bald =D

Clicked: Auf YouTube hab ich mir angewöhnt meine Abos anzugucken und auch immer die neuesten Glee-Songs, das macht immer Spaß! Hmmm, dann hab ich natürlich eure Blogs gelesen, logisch, besonders in den letzten paar Tagen hab ich angefangen wirklich regelmäßig wieder nachzuschauen. Außerdem guck ich öfters mal bei blogilates.com vorbei, falls ich Inspiration für bestimmte Workouts gebraucht hab oder den Kalender ausdrucken wollte.
Meine Schule nimmt an einer Platform Teil, in der Lehrer ihren Schüler Sachen für den Kurs hochladen können, da guck ich oft nach, das ist sehr praktisch, wenn man den Hefteintrag zum Beispiel nicht ganz vollständig hatte oder wegen dem Grundwissen nachgucken will! Heißt mebis, vielleicht kennt ihr das sogar?
Zusätzlich bin ich mal wieder (zu) oft auf weheartit.com rumgesurft, das ist einfach schön, sich durch Fotos und Gifs durchzuherzen ^.^ Ebenso kann ich in goodreads.com versinken, ist meine Lieblingsplatform, was Bücher betrifft!



Kommentare:

  1. Huhu Ley ;)
    Ich liebe es auch, auf We♥It zu sein, es gibt wirklich wunderschöne Bilder dort, täglich finde ich wundervolle Fotos, die mich voll motiveren, etwas zu machen, aber umsetzten tu ich es nie :D
    Ich hab mir mal blogilates angeschaut :D
    Liebe Grüße,
    Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Könnte regelrecht den ganzen Tag damit verbringen, Bücher zu hearten, wirklich schlimm schlimm :D Mittlerweile hearte ich sau gerne so leckeres-Essen Bilder, weil das immer so schön hergerichtet ausguckt^^
      Ja echt? Hoffe, des is was für dich!
      Liebe Grüße zruck =)

      Löschen
  2. Oh Gott, wenn "Young, Wild and Free" nicht DER Sommerklassiker ist, dann weiß ichs auch nicht :D Hörs dann aber wirklich nur im Sommer, jetzt zu der Jahreszeit passt das Lied gar nicht haha. Das passt zu Abenden am See, Lagerfeuer und so weiter :D
    Und wenn du ne gute Handtasche suchst, empfehle ich immer noch die guten, alten Longchamp Handtaschen. Waren meine ersten Schulhandtaschen und ich fahre seit der achten Klasse gut mit ihnen (Vorher hat meine Mutter mich gezwungen, so einen ätzenden 4you - Ranzen zu tragen, urgh!) und die sind immer noch super. Ist ne richtige Sammelleidenschaft :D
    Für mich ist Weheartit definitiv auch eine Inspiration, bringt mich echt auf viele Ideen. Liebe die Seite ♥

    AntwortenLöschen

Irgendwelche Gedanken, Lob oder Kritik?
Jeder Kommi wird gelesen und beantwortet, Indianerehrenwort!!
Ley ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...