Wirkliche Seiten zu sehen

[MiniReZi] Mütterliche Mafiosi in dunkelsten Akademien auf einer Welle!

Montag, März 18 | 5 Beloved Words

MiniReZi: 3 bis 5 KurzRezensionen, bei Büchern, die ich schon vor längerer Zeit gelesen hatte oder wenn es ein sehr kurzes Buch/Schullektüre, ein Folgeband ist oder wenn ich mal keine Zeit bzw. Lust habe, eine ausführliche Meinung abzugeben.

  Night School - Du darfst keinem trauen 

C.J. Daughtery
Preis: 17, 95€
Umschlag leider nicht vorhanden, liegt bei 'ner Freundin zuhause!
Kaufen?

Mal wieder ein Internats-Buch. Halleluja, wie viele von denen haben wir denn schon gelesen? Genau das dachte ich, als ich den Klappentext zum ersten Mal las. Tia, denkste. Natürlich es ist eines dieser Internats-Fantasy-Bücher.
Trotzdem ist es eher eine neuere Art, zwar nichts furchtbar superoriginelles, aber besser als so manch anderes. Mysteriös ist die Handlung, zwar keinerlei Fantasy enthalten, doch trotzdem ein unglaublicher Spannungsfaktor und der Sog, der einen einfach dazu zwingt, weiterzulesen. Eine relativ zufriedenstellende Liebesgeschichte, die leider nicht ohne Liebesdreieck auskommen konnte, aber trotz allem nicht zu aufdringlich war.
Ally als Hauptprota hat mir sehr gefallen, der Schreibstil in der Ich-Erzählung war total super, oft hatte sie zwar ihre sehr naiven Momente, doch die konnte Ally mit ihrem unglaublichen Witz wieder wettmachen. Es hat furchtbar Spaß gemacht ihre Gedanken zu lesen, auch wenn es mir manchmal etwas zu gruselig und ein mulmiges Gefühl im Bauch heraufbeschworen wurde. Vielleicht hat genau das mich dann weitergeleitet, das Buch fertig zu lesen, ich kann es nicht genau sagen. Ein wenig oberflächlich kam mir allerdings Ally's Denkweise an vielen Stellen vor, allzu tiefgründiges darf man also nicht erwarten. Doch wer sich in der richtigen Stimmung befindet und sich auf die Geschichte einstellt wird nicht unbedingt enttäuscht werden müssen. Unterhaltungsfaktor eindeutig vorhanden!
 



Die Mütter Mafia 

Kerstin Gier
Preis: 7, 99 €
Kaufen?


Ich bin ja schon jahrelang ein Fan von der Edelstein-Trilogie gewesen, hatte aber bisher noch nie etwas anderes von Kerstin Gier gelesen. Deshalb war ich total happy als ich bei Alina das Buch gewonnen habe und jetzt mal die Chance hatte ein anderes ihrer Erfolgsbücher zu lesen. Und ich lag nicht falsch - es gefällt mir. Wie gewohnt ist der Schreibstil umwerfend, charmant, unübertraffbar und witzig bis zum geht nicht mehr. Kennt ihr diese Leute in der U-Bahn oder der Tram? Die sitzen da mit ihrem Buch und grinsen wie ein Honigkuchenpferd, manchmal entwischt ihnen ein Gluckser oder sogar ein lautes Lachen, alle anderen starren diese eine Person an, die ganz in ihrer eigenen Welt versunken ist. So, und jetzt wisst ihr, wie ich in der U-Bahn oder der Tram aussehe =P Genau das macht Kerstin Gier nämlich aus mir. Eine zufriedengestellte Leserin, die zu einem Fan von ihr mutiert ist.
Zwar scheint "Die Mütter Mafia" ein eher erwachsenes Buch zu sein, aber trotzdem konnte ich mich supergut in Constanze reinversetzen. Einfach weil sie einen unblaublichen Sarkasmus besitzt und mit den schlimmsten Situationen umgehen kann, indem sie sich selbst wunderbar auf die Schippe nimmt - sympathische Hauptprotagonistin? Check!     Ihre Tochter - die genauso alt ist wie ich - ist ja schon eine ziemliche Zimtzicke würd ich sagen, doch es ist echt schwer sie und ihren kleinen Bruder nicht ins Herz zu schließen. Alle Charaktere könnte ich als etwas zu stereotypisch (was nicht unbedingt immer schlecht ist) beschreiben, allerdings sind alle total lieb/süß/lustig/ätzend/charmant, man muss sie einfach (nicht) mögen.
Der Plot war doch auch typisch für nette Zwischendurch-Bücher, Kerstin Gier bringt andererseits soviel Unterhaltung, da sticht ihr Buch klar hervor!

Die Welle

Morton Rhue
Preis: 6, 95 €
Kaufen?
Wieso ich dieses Buch lesen wollte? Ich wollte mehr Wissen darüber, wie ein Sysem die Menschen zu "Monstern" machen kann. Dazu ist die Welle ja als eins A Buch verschrien, man kommt also im Leben nicht umhin wenigstens den Inhalt zu kennen, wenn nicht zu lesen.
Der Leser/die Leserin kann nicht einfach in Ruhe das Buch mal kurz durchlesen, man muss selber denken, es gibt viele Dialoge, die man selbst entschlüsseln soll; der Schreibstil ist nicht so ausgearbeitet würd ich sagen, viele blumige Beschreibungen gibt's hier nicht, eher die Situation, die Leute, das neue System - basta. Der Inhalt ist jedoch so gehaltvoll, es hat mir deshalb nix ausgemacht. Die Welle regt zum Nachdenken an, über das was aus Menschen gemacht werden kann und wie wir selbst uns manipulieren. dabei sind die jeweiligen Charaktere eher Statisten, sie stehen für bestimmte Stereotypen in der Gesellschaft, so würde ich es nennen. Diese Geschichte ist spannend, weil es Angst macht, wie wenig es braucht, um vom einen auf andere völlig verändert zu werden und zu verändern. Den Plot kennt ja fast jeder, und trotzdem, wenn man mal drin ist, ist man so gefangen davon, weil man sich nicht vorstellen kann, wie die Leute denn wieder aus diesem System rauskommen sollen.
Die Welle würde ich für die empfehlen, die sich mehr damit auseinandersetzen wollen, wieso etwas überhaupt bei uns - "mit Verstand gesegneten" - Menschen passieren kann. 








Kommentare:

  1. Hey Ley :-D

    "Die Welle" habe ich auch gelesen, ich finde das Buch total beeindruckend. Kennst du "Boot Camp"? Auch von Morton Rhue. Ziemlich krass geschrieben, aber total...ergreifend.

    Kennst du die Verfilmung von "Die Welle" mit Jürgen Vogel? Ich finde den Film sooo tooll gemacht!

    Liebe Grüße!

    Buchheldin

    AntwortenLöschen
  2. @Fabelhaftebücherwelt: Yeah. :D

    @fremdewelt: Heyo^^ Jah, ich weiß, "Hey Ley" reimt sich so schön, blabla :P
    Den Film kenn ich auch jap! Aber naja, Jürgen Vogel ist ein Kabarettist (wie schreibt man das denn?) und das kommt mir irgendwie immer seltsam vor, wo er doch sonst so Witze reist und dann auf einmal auf so strengen, coolen Lehrer macht.... :D
    Andere Bücher von Morton Rhue hab ich noch nie gelesen, denke aber drüber nach ;)

    AntwortenLöschen
  3. Boot Camp habe ich auch gelesen, das Buch musst du unbedingt mal lesen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Okay, dann merk ich mir das jetzt mal, wenn ihr beiden das so vehement empfehlt :D

      Löschen

Irgendwelche Gedanken, Lob oder Kritik?
Jeder Kommi wird gelesen und beantwortet, Indianerehrenwort!!
Ley ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...