Wirkliche Seiten zu sehen

Montagsfrage #6 | Dein Buch am Wochenende?

Montag, Mai 6 | 7 Beloved Words

Welches Buch hast du am Wochenende gelesen???


Einfach Frage ;) Am Wochenende hab ich noch ein wenig in Calling Crystal rumgeblättert, weil ich es so gut fand, dass ich mir gleich nochmal die Lieblingsstellen durchlesen wollte. Dazu hab ich aber auch schon mit "Mein Sommer nebenan" angefangen, ein Buch, dem ich lange Zeit entgegengefiebert bin =D
Übrigens ist es supertoll! Also, "Mein Sommer nebenan". Gott ich bin grad mal auf den ersten Seiten und bin einfach nur hingerissen von der Geschichte und den Garrets.....fehlen nur noch so um die 450 Seiten, auf die ich mich freuen darf - YAY!

Isch denk, dat wars! 

UND WAS HABT IHR SO AM WOCHENENDE GELESEN? SEIT IHR MIT'M BUCH FERTIG GEWORDEN ODER HATTET IHR EHER WENIGER ZEIT DAFÜR?



Kommentare:

  1. "Mein Sommer neben an" hab ich schon im Laden gesehen und ich wollte es unbedingt kaufen aber... ich hatte schon drei andere Bücherkinder auf dem Arm :(
    Am Wochenende hab ich City of Bones angefangen, tolles Buch! :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hatte schon früh entdeckt, dass es bals auf deutsch rauskommen würde und der Klappentext hat mich einfach total angesprochen! Es ist bis jetzt super und ich kenne auch noch keine schlechte Rezi dazu^^
      Mit drei Büchern auf'm Arm und dazu sogar City of Bones bist du ja trotzdem sehr gut aus dem Laden marschiert, ne? :D

      Löschen
  2. Ich hab am Wochenende diese Bücher gelesen:
    -Fluchtballon
    -Über ein Mädchen
    -Mein Sommer nebenan
    und Sei lieb und büße bis zur Hälfte :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und alle aus? Hut ab :D
      Mein Sommer nebenan.....bin jetzt etwas über der Hälfte und......*hach* Jase i luv u ;P

      Löschen
  3. Ich hab ein bisschen in The Darkest Minds reingelesen, musste mich dann aber wieder Hausübungen widmen und für Tests lernen ._. Maaaaann! Ich hasse es D: Achja, mein Sommer nebenan wird auch im Laufe der Zeit von mir gelesen, höhöhö :)) Ich hab's auf Deutsch und Englisch, und werde es zuerst auf Deutsch lesen und vielleicht im Juli wieder auf Englisch im Urlaub :) Damit ich mich besser auskenne, haha und das Cover aus Amerika ist so so schön o.o

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaaa, das geht grad echt allen so mit den Tests und Prüfungen und blablablabla! Irgendwann ist die Zeit wieder vorbei und dann kommen wir auch wieder zu mehr ;)
      Das Buch ist so hammer! Richtig, richtig, RICHTIG süß s.o. bei Binzis Kommi!
      The american cover is so much betta san the germän won :P So enjoy it =)

      Löschen
  4. Bei "Mein Sommer nebenan" schreckt mich irgendwie das Cover ein bisschen ab xD Aber wenn du so begeistert bist, schau ich mich das vielleicht doch mal ein bisschen genauer an :)

    Ich hab auch erst durch die Biss-Reihe von "Sturmhöhe" erfahren xD Beruhigend, dass es nicht nur mir so ging ;P Irgendwie passt es auch total zu Bellas Charakterkonzeption, dass das ihr Lieblingsbuch ist. Sie zeichnet sich ja auch nicht grade durch Rationalität oder eine stabile Psyche aus^^
    Es ist ja zum Glück kein so dickes Buch und die Sprache ist auch nicht so kryptisch wie bei Jane Austen beispielsweise. Aber wie Emily auf diese merkwürdigen Persönlichkeiten gekommen ist, würde mich auch schwer interessieren - die sind nämlich die wahre Schwierigkeit an dem Buch.

    Oh ja, ganz klar die falsche Fan-Ecke ;D Allerdings sehe ich das Argument mit der Geburtspflicht durchaus ein. Ich mochte den BVB anfangs auch nur aus Protest gegen meine Geburtspflicht - mein Vater ist nämlich Schalker xD
    Aber ich bin auch eigentlich kein Vereins-Fan, sondern mehr ein Fan von schönem Fußball. Deshalb mag ich Schalke trotzdem auch (jetzt wo meine "rebellische" Phase vorüber ist^^) :D Fußball haben wir in der Pause auch immer gespielt - ich war nur nie ambitioniert genug, um in einen Verein zu gehen. Da war ich immer lieber Tanzen. Aber in den Pausen hab ich doch gern mitgespielt. Aber nur Innenverteidigung, weil ich zu faul war, um viel zu laufen xD
    Die Arroganz ist so mein Hauptproblem mit dem FCB. Deshalb mag ich auch Barca z.B. überhaupt nicht, obwohl die Spielweise total genial ist. Ich kenne ein paar, die haben tatsächlich Karten für das Spiel. Ich platze vor Neid :D Müller mag ich auch :) Lahm war früher auch einer meiner Lieblinge, aber mittlerweile will ich ihn eigentlich gar nicht mehr sehen. Genau wie Gomez xD Na, Hummels ist im Moment auch eher ein bisschen verwirrt, kommts mir vor :P Meine Hoffnungen liegen auf Reus und Lewandowski :D

    Und jetzt zum Schluss noch der Harry-Potter-Tag: ja, mach ihn! :D Bin gespannt auf deine Antworten :)
    Ach ja natürlich. Wir brauchen keine Ausbildung in Hogwarts, weil wir unglaublich talentiert sind und das Zaubereiministerium sich um uns reißen wird :D

    Liebste Grüße
    MelMel

    PS: Irgendwann sprengen wir das Blogger-Kommentar-Feld ;D

    AntwortenLöschen

Irgendwelche Gedanken, Lob oder Kritik?
Jeder Kommi wird gelesen und beantwortet, Indianerehrenwort!!
Ley ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...